Ordnen und Aufbewahren

Ich weiß nicht, wie Sie es machen, aber ich möchte hier einmal meine Lösung des "Problems" vorstellen.
Bevor ich zur Ahnenforschung kam, hatte ich jahrelang Briefmarken gesammelt und zum Aufbewahren sogenannte Klemmbinder mit losen Einzelblättern gewählt.
Diese Aufbewahrungsart wählte ich auch für meine Unterlagen aus der Ahnenforschung. Durch das Klemmverfahren hatte ich jederzeit die Möglichkeit, zusätzliche Blätter einzufügen, ohne alles umsortieren zu müssen. Die Klemmbinder haben folgende Außenmaße: 32 cm hoch, 229 cm breit und eine Rückenbreite von 5 cm. Durch die Größe hat man die Möglichkeit DIN A 4 Blätter auf die losen Einzelblätter (max. 27,5 cm x 31 cm) aufzukleben und so voll sichtbar zu halten, ohne sie lochen zu müssen. Auch kann man Fotos, Urkunden usw. integrieren.
Als Einzelblätter habe ich mir bei einer örtlichen Druckerei 120 g Papier in verschiedenen Farben in die richtige Größe schneiden lassen. Ich verwende für jede Generation eine andere Farbe (sie wiederholt sich nach 8 Generationen) und habe so ein zusätzliches Unterscheidungsmerkmal. Wird ein Ordner zu voll, so wird er problemlos auf zwei aufgeteilt.
 

 

Bild laden (30 KB)
So sieht bei mir eine Reihe von Klemmbindern aus ...
Bild laden (34 KB)
... so eine Seite mit einer Urkunde ...
 

Bild laden (31 KB)
... und so eine Seite mit Fotos

Durch Anklicken der Fotos bzw. der Links erhalten Sie ein größeres Bild

Für die Klemmbinder habe ich eine sehr günstige Bezugsquelle gefunden. In Briefmarkengeschäften kosten die Klemmbinder zwischen 30,- u. 35,- Euro pro Stück und das war mir dann doch entschieden zu viel.

Durch einen preiswerten Sammeleinkauf kann ich Ihnen die Klemmbinder in verschiedenen Farben zu folgenden Preisen anbieten:

Preise inkl. Porto
und Mehrwertsteuer

1 Stk.

19,00 Euro

Bestellung

2 Stk.

35,00 Euro

jeder weitere Klemmbinder
zzgl. 15,00
Euro


Letzte Änderung: 12.09.10 (UG)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite an:
- webmaster@ungerweb.de -
URL: http://ungershop.de/klemmbinder.html